Sie kümmern sich um die Inhalte. Wir um die modernste Technik.
Seit über 45 Jahren.

Aktuelles von MINHOFF

Bild zum Artikel Microsoft Surface Hub ist jetzt lieferbar!

Microsoft Surface Hub ist jetzt lieferbar!

Für Teamarbeit ausgelegt, ist das Microsoft Surface Hub hervorragend für den modernen Arbeitsplatz geeignet. Dank des vollständig integrierten Designs, der Auswahl zwischen zwei Bildschirmgrößen
» weiterlesen
Bild zum Artikel Antje Minhoff beim 8. Berliner Unternehmerinnentag

Antje Minhoff beim 8. Berliner Unternehmerinnentag

Chance Digitalisierung – „Wagen statt warten“
Mal kurz im Internet recherchieren und Zeitung ‘on demand’. Wir leben in einer „Always-On“-Kultur. Und selbst im Dienstleistungsbereich sind digitale Geschäftsprozesse Normalität geworden.
» weiterlesen
Bild zum Artikel Antje Minhoff unterstützt den GirlsDay vom BMWI

Antje Minhoff unterstützt den GirlsDay vom BMWI

"Wir wollen den Mädchen zeigen, dass sie alles können", betonte Staatssekretärin Brigitte Zypries beim ‪#‎GirlsDay im BMWi.
» weiterlesen
Bild zum Artikel MINHOFF präsentiert das Surface Hub

MINHOFF präsentiert das Surface Hub

Im Rahmen von EXPLAINED am 23. und 24. Februar bei Microsoft in Berlin.
Auf der Digitalkonferenz von Microsoft beleuchten 30 spannende Redner in kurzen Impulsvorträgen die wichtigsten Technologietrends unserer Zeit und stellen sich den zentralen Fragen des digitalen Wandels:
» weiterlesen

Interaktive Whiteboards von MINHOFF

Ihrer Funktion entsprechend, stellen Interaktive Whiteboards große Displays dar, die interaktiv per Hand oder mit einem speziellen Werkzeug, wie zum Beispiel einem Eingabestift bedient werden können.

Standardmäßig sind Interaktive Whiteboards sowohl für freies Zeichnen und Schreiben als auch für die Einbindung von Bildern geeignet.

Gegebenenfalls können auch Animationen oder Applets in das Tafelbild integriert werden. Bei der Speicherung der Tafelbilder besteht meistens die Wahl zwischen dem softwareeigenen Format oder Exporten in gängige Formate wie PDF, JPEG, PNG oder HTML.

Auch sämtliche andere Computeranwendungen können vom Board aus bedient werden, jedoch empfiehlt sich das nur bei Software, die nicht zwingend Eingaben in Maschinenschrift erfordert.

Ausführliche Informationen zu Interaktiven Whiteboards